Aderlass

Der Aderlass ist das „klassische blutentziehende Verfahren“, das in vielen Kulturen angewandt wird.

Je nach Krankheit wird eine kleinere oder größere Menge Venenblut (100 – 250 ml) ein oder mehrmals entnommen.

© 2021 Arthur Dängel
Copyright Therapiezentrum für Naturheilverfahren • Georg-Fischer-Strasse 17 • D-87616 Marktoberdorf • Tel: +49-(0)8342-899119 by VISIONALL